Blog

1319


1319

So viele BesucherInnen haben unserer Ausstellung zum Stiftsmarkt 2017 in Bielefeld-Schildesche besucht.

Es ist immer wieder schön zu erleben wie wir gemeinsam unsere Ausstellungen vorbereiten, planen, organisieren und dann die Bilder aufhängen. Noch schöner ist es, wenn alles fertig hängt und die Türen geöffnet werden.  Wenn Menschen kommen und unsere Bilder anschauen, davor stehen, mit anderen ins Gespräch kommen, sich austauschen und vielleicht auch überlegen, diskutieren wie denn wohl ein Bild entstanden sein könnte.

Wir durften schon mal 2015 in dem wunderschön, restaurierten Fachwerk des  Bestattungshauses „Im Stift“ ausstellen. Damals hatten wir knapp 1200 BesucherInnen. Dieses Jahr gab es den absoluten Rekord von 1319 Menschen die unsere Ausstellung am Wochenende 22. -24. September 2017 besucht haben. Wir sind „mega“ stolz, besonders auch über die durchweg positive Resonanz.

In unseren Ausstellungen spielt es keine Rolle wie gut oder nicht so gut das Mitglied fotografieren kann. Für uns zählt die Vielfalt, auch in den Bildern. Somit teilen sich blutige AnfängerInnen mit alten Hasen und auch professionellen FotografInnen die Ausstellungsfläche.  16 Mitglieder zeigten 44 Bilder. Also ein abwechslungsreicher Querschnitt von Schildesche, Schildsker Ansichten.

Wir waren ca. ein halbes Jahr in Schildesche unterwegs, haben uns entweder alleine, zu zweit oder in Gruppen zu Fotowalks in Schildesche getroffen. Dabei sind ganz unterschiedliche Aufnahmen entstanden.

 

Markus Lindner: Eisvogel Obersee

 

Lars Heinemeier: Weggebeamt?

 

Iris Valnion: Bitte Fahrplan beachten

 

Dieses Jahr hat ausgestellt:
Achim Strunz
Alex Urs
Christian Eckardt
Christian Kartscher
Erika Egert
Franz Gockel
Frederike Kamp
Frank Ottensmeyer
Frank Upmeier
Heike Welge
Iris Valnion
Lars Heinemeier
Markus Lindner
Regina Hauke
Ulrike Schwarz
Wiebke Homann

Alle, nicht nur die ausstellenden Mitglieder, haben mit ihrem Einsatz dazu beigetragen, dass wir durchweg zu den Öffnungszeiten immer mit zwei ftb Mitgliedern vor Ort waren. Das das Vorbereiten, Aufbauen, Abbauen super abgelaufen ist –  frei nach dem Motto „Viele Hände machen ein schnelles Ende!“

Alle Bilder könnt ihr euch hier anschauen

Link Tipp: http://www.imstift.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.